(Kein Titel)

Bewerbung Gnorm (Holy Priest) & Kuschel (Fire Mage)

Zitat

Hallo miteinander,

ich bin Lennart (28 Jahre) und schreibe diese Bewerbung grade gemeinsam mit Kowa (urspünglich Max, 25 Jahre).

Wir haben grade erst (wieder) mit WoW angefangen (vor ca. ein bis zwei Monaten) und möchten unser Spielerlebnis mit eurer Hilfe intensivieren.

Ingame sind wir:

Kowa: Gnorm – Holy Priest - Necrolord– Zwerg – Level 60

  • Armory
  • RaiderIO
  • Berufe: Kräuterkunde (129) und Alchemie (noch 72)
  • Twinks: keine Nennenswerten

 

Lennart: Kuschel – Fire Mage – Night Fae– Zwerg – Level 60

  • Armory
  • RaiderIO
  • Berufe: Schneidern (100) und Verzaubern (115)
  • Twinks: keine Nennenswerten

 

Sowohl Kowa als auch ich spielen nicht das erste Mal WoW:

Kowa (*tilted weil er diesen Teil in der dritten Person schreiben musste*) hat in WotLK angefangen und ist gegen Ende von ICC ins Raiden eingestiegen. Durch Cata bis Legion hat er die meisten Raids in irgendeiner Form gesehen (normal, heroic mythic), abgesehen von ein paar Ausnahmen. WoD z.B. nur zum Teil, for obvious reasons, wer mag schon WoD? BfA hat er, hauptsächlich weil keine Zeit da war, komplett ausgelassen.

Ich (Lennart) bin bereits in Classic aktiv gewesen, wenn auch nicht sehr erfolgreich. Meine ersten ernstzunehmenden Raiderfahrungen habe ich in TBC gesammelt. Gegen Ende von TBC habe ich wegen eines Auslandsjahres aufgehört und lange Zeit Retail den Rücken gekehrt. Während des Abis zockte ich (mit quasi der gesamten Stufe) zum ersten Mal wirklich hardcore auf einem (mostly blizzlike) Classic Privat Server namens Feenix. Jahre später habe ich noch einmal einen Retail-Versuch gewagt. Gegen Ende von WoD raidete ich HFC heroic und zu Beginn von Legion einige der ersten Bosse des Emerald Nightmare auf Mythic. BfA habe auch ich komplett verschlafen.

Kowa und ich kennen uns übrigens schon seit Jahren im RL. Wir kommen aus demselben kleinen Dorf (mit Anschreiben bei der Stammkneipe und so) nahe Düsseldorf. WoW spielen wir aber nun das erste Mal gemeinsam. Einig sind wir uns vor allem bei einem: WoW ohne Gilde bockt einfach nicht. Und da kommt ihr ins Spiel.

Euch gefunden haben wir auf WoW-Progress

Wir haben darüber gesprochen was für eine Gilde wir suchen. Uns war vor allem wichtig eine Gilde zu finden, die beim Raiden ein gesundes Mittelmaß zwischen Progress und Reallife gefunden hat. Wir sind uns beide einig, dass für uns in einer Gilde Raiden im Mittelpunkt stehen sollte, aber auch andere Aktivitäten eine Rolle spielen. Wir sind beide keine PvP Profis, aber M+ bauen wir grade Know-How auf. Kowa ist außerdem leidenschaftlicher Mountsammler. Des Weiteren wollten wir sicherstellen, dass die Raidzeiten auch nach Corona noch in unser Reallife passen. Und so haben wir uns final für euch entschieden. Bekannt in der Gilde ist uns aber dementsprechend noch niemand.

Was wollen wir euch sonst noch erzählen: Wir lachen beide noch wenn einer 69 sagt. Ja auch jetzt grade.

Viele Grüße und hoffentlich bis bald.

Kowa und Lennart